Home

Aktuelles

Wissenswertes

Kreisfeuerwehrverband

Feuerwehren

Jugendfeuerwehren

Feuerwehrmusik

Werkfeuerwehren

Altersmannschaften

Ausbildung

Termine

Einsätze

Downloads

Kontakt

Impressum / Datenschutz

Links

Interner Bereich

 
Aktuelles
 
120 Sekunden, um zu überleben... Brandschutz ist lebenswichtig!

Hier direkt für den Schülerwettbewerb abstimmen:
https://120sek.de/schuelerwettbewerb-2019/robert-gerwig-schule/

In Deutschland brennt es jährlich rund 200.000 Mal. Wenn der Rauchmelder alarmiert, bleiben nur 120 Sekunden, um zu überleben. Was tun? Das richtige Verhalten im Brandfall ist lebenswichtig. Das Gefährliche bei einem Brand ist nicht das Feuer, sondern der Brandrauch. Schon drei Atemzüge des hochgiftigen Brandrauchs können tödlich sein.

Erstmalig findet in diesem Jahr der bundesweite Schülerwettbewerb „Verhalten im Brandfall“ statt, ausgerichtet unter anderem vom Verband öffentlicher Versicherer, dem VFDB und dem Deutschen Feuerwehrverband. Ziel ist es, das richtige Verhalten im Brandfall zu erlernen und mit einer eigenen kreativen Kampagne weiter zu vermitteln, um möglichst viele Menschen für das Thema zu sensibilisieren.

Im Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich die Klasse 8 der Robert-Gerwig-Schule aus St. Georgen dieses Themas angenommen. Mit Unterstützung der Feuerwehr nimmt sie an dem Wettbewerb teil und hat im Rahmen des Projektes „Zeitung in der Schule“ des Schwarzwälder Boten sechs Zeitungs-Sonderseiten mit eigenen Artikeln zum Brandschutz herausgebracht, die auch online abrufbar sind.

Alle Zeitungsartikel zum Thema als PDF...

Zudem werden die Ergebnisse von 13. - 31.01.2020 in einer Brandschutz-Ausstellung im Edeka-Markt Haas in St. Georgen präsentiert.

Der Wettbewerb wird in einer Online-Abstimmung entschieden. Daher hoffen wir auf zahlreiche Votings. Das Team, das die meisten Stimmen bekommt, gewinnt 3.000 Euro für seine Schule.

Die Projektarbeit ist in einem kleinen Video dokumentiert. Die Präsentation und die Abstimmung sind unter folgendem Link zu finden:

Jetzt hier abstimmen: https://120sek.de/schuelerwettbewerb-2019/robert-gerwig-schule/

 


______________________________________________________________


Blaulichttag 2019

Am Sonntag, 7. Juli 2019, von 10 bis 17 Uhr fand wieder unser Blaulichttag rund um das Landratsamt statt. Dieses Jahr unter dem Motto: "Trau Dich... HELFEN! Mach einfach mit!"

 

Flyer Blaulichttag Lageplan:
www.lrasbk.de/media/custom/2961_2171_1.PDF

Quelle und weitere Infos:
www.lrasbk.de/Kurzmen%C3%BC/index.php


______________________________________________________________


Leistungswettbewerbe 2019

Die Abnahme der Leistungsabzeichen der Feuerwehren des Schwarzwald-Baar-Kreises findet am 01. Juni 2019 in Hüfingen statt. Meldungen der Wettkampfgruppen waren bis zum 08. April 2019 möglich. Die Vorbesprechung und Besichtigung des Wettkampfplatzes für Gruppenführer fand am 09. April 2019 um 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Hüfingen statt. Ab dem 29. April bestehen bis voraussichtlich zum 28. Mai 2019 täglich Trainingsmöglichkeiten, außer an Sonn- und Feiertagen.

Startplan Leistungswettbewerbe 2019
Richtlinien Leistungsabzeichen


______________________________________________________________


Dienst- und Verbandsversammlung der Feuerwehren des Schwarzwald-Baar-Kreises am 24. November 2018. Bericht in der Lokalpresse...
 


______________________________________________________________


Hans-Peter Feiß, stellvertretender Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes ist am 24.10.2018 im Alter von 61 Jahren verstorben.

 


______________________________________________________________


Sternfahrt und Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehren im Schwarzwald-Baar-Kreis am 29. Oktober 2018

Bericht in der Lokalpresse (Schwarzwälder Bote)...

Bericht in der Lokalpresse (Südkurier)...  


______________________________________________________________


Landesverbandsversammlung in Tuttlingen vom 18. bis 20. Oktober 2018

Mehr erfahren...  


______________________________________________________________


Unserer Kampagne zur Nachwuchsgewinnung läuft...  Wir wollen mit der Kampagne neue Kameraden und Kameradinnen für die Feuerwehren im Schwarzwald-Baar-Kreis gewinnen.

Schaut mal rein...